Lech - Zürs

Skigebiete in Österreich
Lech - Zürs gehören Ski Arlberg.

Schneevorhersage

  • Donnerstag

    0 cm

    1 m/s
  • Freitag

    0 cm

    1 m/s
  • Samstag

    0 cm

    1 m/s
Was denkst du über Lech - Zürs?
5
4
3
2
1
YOnas
2013-04-24
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Lech / Zürs sind zwei gegenüberliegende, aber komplexe Bereiche, die Teil des Arlberg ist, wo Sie auch St. Anton und Stuben finden. Wir waren dort Mitte Februar 2013 haben beide sonnigen Tagen und verschneiten Tagen mit wirklich schlechter Sicht und flächiges Licht zu erleben.

Wir haben versucht, abseits der Piste zu gehen, so viel wie wir konnten, und Lech / Zürs war definitiv der Favorit! Zürs bieten große Flächen, die für Tage gehen mit guter Sicht und Lech wir zugänglich skogsåk ​​gefunden, wenn die Sicht schlecht war. (Amazing Wald rund um den Aufzug ZUG!)

Neben der offensichtlichen die Fahrten gibt es sehr viele schöne Orte zu erreichen, wenn Sie auf der rechten Stirn skråar und nimmt den rechten Hain! Nur Vorsicht, dass Sie auch an der Schneidkante oder anderen exponierten Bereich sein könnte. Wir mieteten tatsächlich eine Führung dort und es war wirklich das Geld wert!
Wir gingen den ganzen Tag an Orten ungenutete wir sonst nie gefunden haben! Vor allem auszukommen kennt jemand welche Orte sind besonders anfällig für Lawinen, die sicher gefühlt. Darüber hinaus leihen Sie ABS ryggor.

Der Vorschlag ist whiteguides-skiing.com zu überprüfen. Es arbeiten die meisten erfahrenen und gut ausgebildeten Guides und Skilehrer der Selbständigkeit Firma unter dem gleichen Namen.

Lech wurde vor kurzem als die teuerste Resort in Europa in Bezug auf Unterkunft genannt. Wir mieteten ein Auto und statt viel billiger Plätze nach unten in den Tälern veering. Abgesehen davon, dass billiger, waren wir natürlich auch mehr Auswahl, wenn es von Skizentren kommt, aber wir haben unser ganzes Leben Skifahren in Lech / Zürs. Gehen Sie dort hin!

KNOBE
2007-05-30
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Es war in diesem Sommer auf dem Flugplatz, war es ein wenig unsicher über die Situation.
Je länger fuhren wir mit dem Bus, der mehr Schnee.
Als wir endlich im Dorf angekommen, die etwa 1.400 über dem Meeresspiegel Höhe liegt), sah ich, dass sie es mehr vorzuziehen Winter waren. ziemlich viel Schnee im Dorf, aber es war etwa 30 cm mehr in der Woche.
Ein Ort für reiche Touristen, jeweils Oberlech. Zurück Waschbecken waren sehr schön, aber der Ort war ein wenig klein, aber ich mochte viel es! St. Anton hatte so wenig Schnee, so dass sie keinen Park hatten, aber Lech war der einzige Ort in der Arlberg ein Park war. Zufrieden mit dem Park, aber es wäre am Ausguss wäre cool öffnen!
Wirklich dachte viel über die Aussichten von Lech, das Essen war gut und es war in Ordnung.
Schade St. Anton hatte viel mehr Fock Geschäfte, kaufte eine 4FRNT Kappe aus einem grymm Geschäft dort im Dorf. Aber die Schneeverhältnisse waren viel besser als in Lech St. Anton, Lech p.g.a höher. Ich wirklich genossen die Fahrt, dorthin gehen !! Finfint Ort! absolut 5

Eric
Eric (Gast)
2006-10-05
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Ich habe mehr oder weniger in Zürs aufgewachsen und ist heute ein Skilehrer dort auf meinen Urlaub. Ich lebe in der Schweiz und hält Räude Orte in Mitteleuropa, obwohl keine Kann auf den einzelnen Zürs verglichen. Zürs ist ein Ort, der während des immensen guten Skis gemütlich. Off-Piste in Zürs ist viel besser als in Lech, weil es höher ist. Zürs hat eine gut funktionierende Infrastruktur, Warteschlangen zu vermeiden. Wenn Sie müde von Skifahren in Zürs Kann man erhalten den Lech überquert, und dann auch wieder (die so genannten „Weißer Ring). Für ein kleines Dorf Zürs sind Parteien sehr gut. Das Haus und Pop-Musik-Clubs wie die Öffnung, bis hin zu elegantem Lounges wie Zürsl. Sicherlich Après-Haut in Zürs der gleiche Zeit nicht so gut ist, ist es nur ein paar Minuten mit dem Taxi nach Lech führt. das Hôtel frisch mit gutem Essen. Mighty gut Skifahren.

Eric

CrazyCia
2004-02-29
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wurde zuerst ein wenig angepisst, dass ich keine Arbeit in St. Anton Dorf gefunden, aber hier ziehen musste ... die Säure nicht lange!
In Lech / Zürs hängt die meisten wohlhabende Touristen, die nicht den Sinn haben, um die Vorteile der besten Skigebiete zu nehmen. Es gibt selten lange Wartezeiten, guter Schnee Ziemlich lang unberührt sein, Lech ein Rohr ist, das regelmäßig shapas (erhältlich soweit ich niemanden in Stanton erinnern kann ...) zur Pulver-Mekkat Stuben Es ist leicht, sind die Dörfer recht hoch und Schnee bleibt lange, es gibt gute Läufe nur wenige Wanderung-Minuten von den Pisten ...
... einziger Nachteil ist wahrscheinlich, dass die Partei, wie in der Stanton nicht so wild ist ...
... aber die von der Bande von bum kompensiert wird ziemlich eng, weil der Ort klein ist.

Sanna
Sanna (Gast)
2000-09-14
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
In Lech Skifahren dort für die meisten Anfänger, die extreamåkare und es ist schneesicher. Pulver auf unbestimmte Zeit und nicht viele Off-Piste-Skifahrer, die es laufen. Es kann unberührte Teile von mehreren Regentagen sein. Es gibt zwei Berge, die auf gehen und Sie können Zürs auf Skiern garnnbyn zu bekommen, wo die Pisten etwas länger sind und steiler. Gut mit Sprüngen und eine Halfpipe für Snowboarder. Leider sind nicht viele Telemark-. Nicht lange Wartezeiten.
Nahrung: Casa Rolle
Bequeme Plätze: Arkiw-Italiener, Kastanien-Bar
Die Pisten: Burg

/ Servus

"Rookie" Hellskier (Gast)
2000-08-07
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wenn Sie nach St. Anton, Leiter der Skipisten im Dorf bis zu einem Tag gehen und dann den Kopf, um Gottes willen zu den nahe gelegenen Resorts von Zürs und Lech (die Busse)! Diese Orte haben alles! Unbegrenzte Schnee (die meisten Niederschlag in den Alpen!), Nur bei manchen Menschen, wirklich gut abseits der Pisten, lange abwechslungsreiche Pisten und stilvolle schi-Hazel! Parta Verlust hat jedoch am besten in St. Anton! Herrlicher Bahre und Pulverschnee!

HawkMan
HawkMan (Gast)
1999-12-13
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Otrligt gute Off-Piste, wenn Sie nur die Zeit nehmen, auf dem Pistenplan zu suchen, gehen Sie einfach ca. 10 Minuten und dort findet man die große, fette Menge Pulver, sind stirfall, stirloch und Wasserfall einige der besseren. Auf der Schattenseite gibt es Pulver für mehrere Wochen nach Schneefall.
Unterkunft Haus Myle, Haus Lugi ist die billigste. BLEIB GEIL

Das beliebteste Foto

Fahrer: Daniel Hutle Foto: Henrik Nyman

Skigebiete in der Nähe