Val Thorens

Skigebiete in Frankreich
Val Thorens gehören Les 3 Vallées.

Liften (0/30)
Pisten (0/86)
Schneehöhe
3230 m
2300 m
290 cm
181 cm
0°C
6°C
Weit oben in einem Hochgebirgskessel auf 2300 Metern Höhe liegt das Dorf, das regelmäßig die Liste der "hässlichsten der Alpen" anführt. Aber beurteilen Sie den Ort nicht nach seiner grauen Erscheinung - Val Thorens wurde mit einer Absicht im Sinn erbaut - Skitourismus, und der Bau ist gelungen. Dass Val Thorens dem Ruf gerecht wird, das Ibiza der Alpen zu sein, ist dabei nur ein Bonus. Die Party beginnt bald nach dem Mittagessen auf der Piste und endet im Malaysia, dem größten Nachtclub der Alpen, wenn andere in ihr Frühstücksbaguette beißen.
Mit Courchevel, Meribel und Menuires bildet Val Thorens das Supermegasystem der “Trois Vallées”, das mit rund 600 auf vier Täler verteilten Pistenkilometern prahlen kann. Mit anderen Worten findet sich hier etwas für alle, egal ob man Pistenpeitscher, Puderjunkie oder Parkratte ist.
Val Thorens hat lediglich einen nicht zu verleugnenden Nachteil – außer den Dekokiefern im Stadtzentrum gibt es keine Bäume. Keine. Bei Whiteout ist das etwas unangenehm.
Was denkst du über Val Thorens?
5
4
3
2
1
Christian
Christian (Gast)
2017-12-15
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Gute Logistik ohne die langen Wartezeiten.
Schneeverhältnisse auf der Höhe des Dorfes.
Ein wenig harter Weg die letzte Meile zum Dorf.
Sehr Bereiche zum Skifahren abseits der Piste.

Gustav
Gustav (Gast)
2017-12-15
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Große Skifahren in einem Ertrinken großen System!

Niclas-s
2017-12-01
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Die Anlage selbst (Typ Dorf) ist sehr gemütlich, aber die E-Mail ist nicht immer super einfach ausgedehnte Oberflächen verwinden. Vor allem für das ganze Dorf ist auf dem Berg liegt, die in den Beinen Milchsäure erzeugt, wenn Sie schnell ein Bier auf Après-Ski haben wollen und nicht geplant, wo Sie von dem Hügel nach dem letzten Rennen gut genug landeten.
Das Skifahren ist gut -zu-- groß. Having said that, genauso wie alle anderen wichtigen Standorten, so dass es viele Leute zieht es (keine Scheiße), bedeutet dies, dass, wenn Sie möchten, dass najs Kord Matten so empfiehlt es sich, um am frühen Morgen in der Zeit zu sein. Dies gilt selbstverständlich für das Pulver von einem echten Dump.
Val Thorens Orelle hören, ein wenig kleinen Ort und eine Hälfte umständlich zu bekommen, aber sehr zu empfehlen, wenn Sie etwas Pulverschnee wollen, die nur von der Seite des Hügels ist.
Es ist wichtig, im Auge in Val Thorens zu halten und Orelle ist, dass es sehr steinig Worte ist, passen sie Ski und Körper, so dass nichts bricht.
Die Schwere der Pisten ist sehr gemischt, und ich würde ehrlich sagen, dass es Pisten auf dem gesamten Spektrum von der allerjüngsten Alten ersten vorsichtiger Fahrt (oder sogar tödliche super schnell ohne jede Kontrolle überhaupt), George und Mary 100 Mal o Alpen mit Tagestour die Häute .... jeder kann einfach eine Herausforderung bekommen.
Gab es 2 mal über Neujahr und beide Male ist es ziemlich schlecht mit Schnee war, und zweimal in den Wochen 9, wo es mit Schnee war super.
Essen des Hügels ist recht teuer 150-200kr Isch für ein Mittagessen ohne Getränke. Allerdings gibt es x Anzahl von Mini-Märkten rund um das Dorf mit einem Bereich, der die Ica / Schnaps auch immer.

eerik8
2017-12-01
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Mein erstes sehr alpresa war nach Val Thorens und seitdem habe ich Zeit hatte, das Resort 3-mal zu besuchen, so insgesamt vier Wochen. geben kann, nicht aber 5 Sterne. Das Resort befindet sich in sehr großen Höhen gelegen, was zur Schneesicherheit. Was ich über den Platz lieben, ist in erster Linie Ski in-Ski-out, die es unglaublich bequem macht. Pisten für jeden Geschmack und jede Menge Off-Road als Off-Piste-Möglichkeiten sind endlos. Ist es eine Gruppe von Freunden und ist bestrebt, dann auch Val Thorens einen erstaunlichen Ort zum Feiern. Ich mag es, dass das Nachtleben praktisch die gleiche Straße, die Sie rund um die verschiedenen Bars, ohne zu Fuß springen / den Bus nehmen. Empfehlen Val Thorens STRONG

AndreasF
2017-03-22
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
V 11 (11-18 / 3 2017)
Voraussetzungen:
* Meine erste Reise in den Alpen Französisch (viel in Italien und Österreich gewesen, jedoch)
* Sehe mich als guter Skifahrer.
Wahrscheinlich eines der schlimmsten Winter * (snömässigt) nach verschiedenen Berichten
* Das Ticket für die 3 Dalarna Had
* Ich bin fast 40, so das Nachtleben ist keine Priorität
* Wir hatten 6 Tage mit strahlendem Sonnenschein, aber lockerer Schnee über nicht einmal dachte, leider.

positiv:
+ Ski-in, Ski-out. Praktisch das ganze Dorf. Hier haben wir wirklich gelungen
+ Großflächige, aber die feinste und beste Auswahl an Reit hatte am anderen Ende Systeme.
Effiziente Aufzüge + so, obwohl es gab einige Leute auf der Piste Warteschlangen waren ziemlich kurz (wenn auch länger als Italien zum Beispiel)
+ Schlittentour in 6km gab wirklich ein Fett großen Lächeln den ganzen Weg
+ Die Preise (Essen / Trinken) war immer noch ein wenig niedriger, als ich dachte. 6-7 E für ein großes Bier. Die meisten Mittagessen Restaurants hatten Essen für 13 Euro und aufwärts.
+ Die besten Einzelrennen, wie ich war auf „Mont Vallon “
+ Coolest Picknick statt residieren auf "Creux Noir "
+ Der Flughafen befindet sich im Verzeichnis "Tomorrow Never Dies " verwendet Spaß (in Courchevel) zu sehen war



negativ:
- Nein, dass die Märkte sich als (relativ) autofreien Dorf war einfach lächerlich. Die meisten anderen Dörfer ich bin, habe weniger Verkehr gehabt, als diese
- Trotz der niedrigen / mittleren Saison, war es ziemlich voll in den noch recht schmalen Pisten FFA Val T
- Slushen, aber zugleich ist es etwas, das Sie auf v11 zählen kann. Aber es war gut slushigt auf 2300 m vor Mittag.
- Eröffnung auf einigen Plattformen. Nehmen uns von Val T Meribel, so dass Sie entweder warten mussten 10 Minuten zu den Liften offen sein oder kommen ein wenig später und Schlange stehen. Das war das, wenn Sie in dem Berg sein, zuerst wollten aber nach einer Weile mir Geschlecht fiel.
 
Sonstiges:
Sehr britische Pubs rund um das Dorf. Keine Wertung drin und es gibt Optionen für diejenigen, die wollen. Das Abendessen wir in leicht verschiedenen Orten mit unterschiedlichen Ergebnissen aßen zu sagen. Der einzige Ort, an dem die ganze Partei war zufrieden war „John Scandinavian “, aber wo ein Hauptgericht 300 auch kosten.
 

Zusammenfassung:
Ein verdammt gutes System, aber ohne Möglichkeiten für Off-Piste, so dass es ohnehin noch ein bisschen ähnlich war. Lieber etwas mehr abwechslungsreiche Pisten mit mehr Tropfen. Kann auf jeden Fall sehe mich zurück, aber nicht in den nächsten Jahren gehen.

Algy
2017-02-27
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Viele Systeme und Schneebedingungen. Gut für die ganze Familie. Tricky, wenn es schneit, weil der Schutzwald auf Val Thorens Reise fehlt.
Vermeiden Woche 6, wenn das Französisch Winterferien. Dann ist es gaaanz Menschen in dem System ein.
Das Dorf ist nicht die gemütlichste in den Alpen, aber es nimmt mich. Einige neue Häuser sind wirklich nett. Sherpa ist zudem ein gemütliches Hotel mit sehr gutem Essen. Die Fahrt von Turin dauert vier Stunden. Es gibt lange Stunden, wenn man mitten in der Nacht landen. Wir gingen mit den Alp-Reisen, die ein Fehlschlag erwiesen. Flugankunftszeiten / von der Mitte der Nacht. Auf diese Weise zerstört effektiv zwei Wochenenden.

Elindholmo
2015-02-09
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Ich würde wahrscheinlich nicht wieder nach Val Thorens nach einer Woche dort im vergangenen Jahr verbracht zu haben (2014).

Das Wetter war absolut fantastisch, wenn Sie die Sonne besser als Schnee, wie das ist.
Wir haben den Liftpass, der den Zugriff auf 3 Vallées gab, aber ernst, so ist es nicht möglich, den Skipass 6 Tage Skifahren zu verwenden, wenn Sie wollen nicht gehen Entfernungen 3 Stunden pro Tag ..

Allerdings empfehle ich Val Thorens es feiern Sie nach!

+ Nachtleben
+ Afterski
+ Ski in / aus allem
+ Beobachtung
+ Dorf Höhe

-Långa Warteschlangen
-Plogande Briten in schwarzen Pisten
-Långa Entfernungen
-arme Offpist
-Svindyr Mittagessen umkehren
-Bristfälligt Maschine Präparierte der Nähe von Val Thorens

gubbfan
2014-09-22
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wie in der Lotterie zu spielen. Könnte ein Gewinn sein, aber auch ein BLANK. Der Mangel an Wald macht Tage mit schlechtem Wetter oder flächiges Licht verschwendet. Eine Woche-Tourismus ist ein weiterer Ort weiter unten im System bevorzugt. Meribell mit Dörfern in 2 Ebenen, desto geringer ist schöner. Bei finvädersdagar nimmt hebt leicht nach Val Thorens, wenn Sie wollen. Umgekehrt, wenn Sie in Val leben, ist es einfach, da unten zu bleiben, wenn das Wetter umschlägt und hebt Nähe zurück. Das Skifahren ist gut in Val aber auch vom Wetter abhängig, meiner Meinung nach
Für mich unglaublich, dass dieser Ort so populatitet bei den Schweden und Skandinavier bekam

BigOlle
BigOlle (Gast)
2013-12-06
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Val Thorens ist höchstgelegenen Skiort Europas, es ist wahr, aber die
Das Hotel liegt auf 2300 Metern Höhe und nicht als Poltern schreiben oben auf 3000 m .....

Sehr gut Aufzüge geplant und nicht viele Warteschlangen.

Kein Schlepplift! Nur Kabinen, Eier und Sessellifte.

Lange Saison, war es und ging 26.04 Snowboarden. einmal und es war voll Winter,

es dauert eine Stunde mit dem Auto vom Tal Notiz mit dem Schneechaos ohne Schlange steht auf Asphalt, zu fahren, kann es dauern
ein halber Tag .....

kluttra
2013-09-16
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Würde gerne die Aufmerksamkeit auf das Skigebiet von Val Thorens in Frankreich zu zahlen. Nachdem zuvor getan Jahreszeiten in Val d ‚Isère, Chamonix und Bad Gastein. Ich besuchte auch sehr viele Skigebiete wie ich es oft um in den Alpen, als Beispiele für andere Orte gehauen ich besuchte, sind: Verbier, Gressoney, Zermatt, Cervinia, St. Anton, Wagrain, Zell am See, Chamrousse und vielen anderen Orten.

Die positivste von Val Thorens, in meiner Erfahrung ist, dass, wo immer Sie im Dorf leben hat Ski-in und Ski-out, das ist, dass Sie an setzen können und die Skier direkt vor der Tür zu seiner Wohnung auszuziehen. Dies ist äußerst praktisch, wenn zum Beispiel säsongar und arbeitet im Resort, wo Sie schnell aus dem System erhalten und wieder zu arbeiten. Oder wenn Sie einfach nicht wollen, Urlaub für die Zeit auf dem Skibus verbringen. Ski Systemgröße ist ein weiterer Vorteil, und natürlich die leicht zugänglich abseits der Piste. Das erste Mal, dass ich nach Val Thorens gereist konnten wir Pulver und feine Kratzer finden ohne sich dessen bewusst der Führung Buch „Les Trois Vallées “ zu sein. Last but not least Vorteil meiner Meinung nach ist der Outdoor-Après-Ski an der Folie Douce als der beste Richtung Süden ein beliebtes Fest mit Hause Gefühl bietet. Unten im Dorf weiter nach Skikurs mit Live-Bands. Ein heißer Tipp vorwärts zu zeitigen Frühjahr ist dies zu überspringen, ein oder zwei Bier und sitzen auf dem Lac du Lou bringen. Als für das Nachtleben ist so die größte Nachtclub der Alpen im Ort.

Ein Nachteil ist vielleicht das Aussehen des Dorfes, dass es von kleinen authentischen Chalets wie Kitzbühel besteht. Aber vor kurzem gibt es eine Menge von Furnieren aus Holz und alles, was jetzt im klassischen Chalet-Stil gebaut.

Als Zusammenfassung gesagt werden könnte, dass es sich um eine Stadt mit verrückten Ski Weltklasse ist, die in den Herzen vieler Skifahrer gekrochen zu sein scheint.

Weitere Bewertungen anzeigen (89)