Lech

Skigebiete in Österreich
Lech gehören Ski Arlberg.

Schneevorhersage

  • Freitag

    0 cm

    1 m/s
  • Samstag

    0 cm

    1 m/s
  • Sonntag

    0 cm

    1 m/s
Was denkst du über Lech?
5
4
3
2
1
Karin
Karin (Gast)
2017-12-29
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Mit wenigen Strecken, sehr abwechslungsreichen Pisten, effizientem Hubsystem und Ankerlift, ist es ein sehr gute Ski-Systeme. Dann gibt es die großen Restaurants auf den Pisten und Après-Reihe von verschiedenen Publikum :)

hammarling
2016-04-26
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Lech hat mit seiner 1450 m Höhe schöner Sonntag und Sonne Bedingungen. Schneebedingungen waren gut und während einer der Nächte fiel etwa 10 cm Schnee. Abseits der Piste wurde der Schnee hart bedrängt. Daher wurde nur auf der Piste Skifahren. Es war sonnig Wetter fast jeden Tag in der Woche war ich dort. Woche 11, die in der Woche vor Ostern war war, dass es waren viele Besucher und mehr kam, als ich die Stadt verlassen.

Lech besteht Skianlagen Lech, Zurz, Schocken und Warth. Darüber hinaus kann ein Liftticket lösen auch in der benachbarten Stadt St. Skifahren Anton Ski-System mit seinen Subsystemen St. Christoph und Stuben. Was habe ich an einem Tag. Für die Saison 2016-2017, verbindet eine Gondel zusammen Systeme von Trittkopf Lech und Valluga St. Anton. Lech und St. Anton wird damit ein großes System. Wahrscheinlich der größte Skisystem in ganz Österreich!

Von Lech gehen zwei Gondeln auf den Berg Rutikopf 2362 Meter über dem Meeresspiegel, die die Möglichkeit gibt, in einem Kreis zu gehen und zurück nach Lech über Zürs kommen, und wenn Sie eine längere Route über Zug wollen. Von Rutikopf sind einige Skiroute und eine lange blaue Piste 2423 m über dem Meeresspiegel auf Trittalp, die ein paar schöne rote Pisten hat.
 
Zürs sind angenehme Pisten auf beiden Seiten davon. Das Resort ist ein ein Kaff mit einigen großen internationalen Hotels an der Hauptstraße. Zürs Hauptsystem ist auf der westlichen Seite des Ortes bis zu Madloch Joch 2438 Meter über dem Meeresspiegel und Muggengrat2450 m. Gemischt mit blauen und roten Pisten. Hier gibt es Möglichkeiten für Off-Piste.

Für Teile Schocken und Wart sind weniger als Lech ist ein langer Lift, der sowohl ein Ei und einen Sessellift im Aufzug hat! Wart hat mehrere schwarze Pisten und einige Off-Piste-Möglichkeiten während Schocken flacher ist.

Die meisten Restaurants sind schön, aber vor allem Tritalm in Zürs, Balmalp in Zug und eine Reihe von exklusiven Rechte in Restaurants in Oberlech. Lech Ort hat eine Patina von Eleganz. Es gibt einen kleinen Laden Strolz Sport & Mode mit guten Einkaufsmöglichkeiten genannt. Strolts hat förövriget mehrere Geschäfte in Lech. Das Resort ist mit Abstand das exklusivste Resort in dem ich in Österreich besucht habe. Insbesondere Oberlech. Lech ist ein ruhiger Ort, wo die Straße den Pass im Winter abgeschaltet und die Anlage wird eine Sackgasse sein. Daher ist es wenig Verkehr entlang der Hauptstraße. Ein gute Kommunikation ist mit dem Postauto zum Bahnhof in Langen.

Zusammengefasst Lech schön, Sonne und Schneebedingungen. Zugänglich für alle mit meist moderaten Fahrten Skifahren. Exklusiv und gemütlich, aber zu höheren Kosten. Ein schneller Après-Ski gibt es aber das Nachtleben besteht hauptsächlich aus schönen Restaurants. Die österreichischen Besucher kommen vor allem aus der Voralberg und die ausländischen Gäste, vor allem aus Großbritannien und Deutschland. Börje Hammarling.

lech local
lech local (Gast)
2006-12-28
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Besuchen Sie das Beste aus dadees österreichischen Pulver Ort, zu viel in zwei Wochen zu fahren, oder Monaten.
Klippen, steile Pulverrutschen, endlose Pulverfelder und ein snowconsistancy wie kein anderer Ort in den Alpen.
tun wie Jon Olsson tut, oder Stian Hagen und kommen besuchen Sie unsere Pulverfelder!
Sie werden nicht bedauern, promise.make shure Februar oder März, am besten Schnee die ganze Saison zu kommen, für shure.
So Long schweden,
ein Biiig hängen lose aus Österreich!
und werden nicht enttäuscht, denn der Park saugt, wenn Sie bekam Kinder haben, ist der Park einfach cool für sie, aber es geht um das Freeriden hier!

Christina84
2006-08-09
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
2006 war mein 19. Befragter in Lech.
Hat sich so, weil mein Vater meine Familie nach Lech gebracht, solange ich mich erinnern kann. (& Sogar die Wachen heben, sie erkennen mich Jahr für Jahr!)
Dad hat sichere Skifahren in Lech mindestens 40 Jahre. (Mein Vater wird 70 im Januar 2007: D)
Also jedes Jahr im Januar, vor allem v. 4 oder 5, haben wir Skifahren, Schnee, guten gutes Wetter, nicht zu kalt und ohne Schlange :) Sie wollen auch nicht zu lange stehen in Warteschlangen in den Hang eine schönen Wintertag mit strahlendem Sonnenschein und frischem Schnee zu bekommen!

Jetzt will ich meine erste Saison tun, wenn ich es fast zwei Jahre lang ersehnten, ist die Tatsache, endlich mit der Schule und eine 2-jährige KY Ausbildung in Werbung und Marketing in Göteborg getan.

Spiegelt sich auf St. Anton, sondern auf Reflexion wird es wahrscheinlich Lech sein, denn ich will mehr Deutsch lernen, haben Skifahren gehen, nicht sehr voll und nicht zu viele Schweden: P
Das Schweden hat eine Tendenz, zusammen sein zu wollen, ein bisschen wie in der Gesellschaft von der Reise; D Und es ist nicht nur das Schweden, aber die meisten ethnischen Gruppen .. Gerade bei den Chinesen! : P

Mankan immer ihre Meinung ändern, wenn es um Bergdorf kommt, kann man St. Anton und besuchen, wenn Sie es Party machen wollen, wenn es nicht benutzt wird, zum Beispiel
Sicher, es ist ein wenig mehr „reicher Mann Leute“ in Lech, aber ich mag die Atmosphäre im Dorf, die meisten sind freundlich und charmant.

Skifahren ist meine Spezialität, wenn ich mich an Bord vor ein paar Jahren versuchen würde, hielt ich ernsthaft, mich zu töten, ich meine, ein Brett, statt zwei Bohlen! Das heißt, nicht wirklich mein Ding, aber mein Bruder, der 17 im Oktober dreht, ist grausam an Bord!

Ja, so könnte man auf der Piste zu sehen ist, oder auf einem Après-Ski in Lech für die Saison 2006/2007?

Fühlen Sie sich gut!

CaLle_PoNkeN
2006-08-02
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Leach Fan Beste gut Park o Absolut wunderbar abseits der Piste fast Stein nur feine Tropfen o Immer gut Pulver Einreichung von dort gehen sejjer ich gerade nt sehr Menschen nur Massen rikqa Jungs, die gehen um in den Mantel und dann erhalten Sie die alle Pisten für sich: D als auch die alle 5 Dinge gibt es erste gemütliche Stadt 2. gut zum Freeriden 3. guten Geschäft 4. gute resturants 5. Soft-Leute: D meiner Meinung nach Laugung der beste Skigebiet i bis x gewesen sein)

Helen Andersson
Helen Andersson (Gast)
2006-01-25
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
In Lech ist so krank gut Skifahren.
Gab es letzte Saison und einen unglaublichen Winter hatte. Es gibt enorme Mengen an Pulver selbst gefunden werden, wenn es vor einer Woche gibt sie geworfen. Ich bin gerade nach Hause nach einem kurzen Aufenthalt in meinem kära Lech und ich nur träumen, wenn ich dort ziehen bald wieder. Nutzen Sie die Chance Stuben, fantastisch abseits der Pisten zu erkunden. Nicht nur, dass es ein himmlisches Pulver der ist, können Sie eine Flotte von Qualität haben wollen, gibt es mit.
Nichts zu sprechen. LECH Leben.
Und nach wie vor nämts als E-Mail ist keine Party-Szene in St. Anton aber oh huh Spaß es e. Die Crew ist Helbra, großer Zusammenhalt, nicht allzu viel von Schweden gesagt hat, aber immer noch so viele andere wunderbare Menschen.

(Gast)
2005-06-30
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wie wahr, wie es gesagt wird ... Lech Sie eine heeel von Fellen finden !!! Aber Skifahren ist genial !!
Troubled überschüssiges Pulver und sogar ein kühler Park, dass viele Menschen oft kommen und leihen. Sicherlich gibt es Party hier, nur, dass sie ein wenig enger mit dem Rest der Saison sind, statt mit dem nur Schweden zu halten. Saison ist hier aus dem ganzen Welt, und es ist eine unglaublich kühle Gemeinschaft. Für den Rest ist die lech etwas höher als anton so, wenn der Schnee weg ist, wo der Park auf ihrem Höhepunkt ist hier !!

Peter
Peter (Gast)
2004-09-30
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
muß nur über einen Teil der vorherigen Kritik beklagen.
Sie haben völlig Recht, dass es viel weniger Pelzmäntel und Gore-Tex ist. Es ist nicht das Nachtleben wie St. Anton. Aber Penner, der hier war einmal in der Regel wieder. Haben viele, die in St. Anton gewesen sein und säsongat vor, haben aber nach Lech p.g.a geschaltet, dass es nicht Schweden ist, wohin Sie gehen und zum Skifahren ist hier so viel besser. Wenn die meisten sind nach Party, dann sollten Sie auf jeden Fall nach St. Anton gehen, aber wenn Sie gehen weg zum Skifahren, so sollten Sie Lech.

P_G
2003-04-07
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Es ist die gleiche Art von Gestein, das Anton, weil es auf dem Arlberg gelegen. Allerdings ist die Fahrt sehr Lamare ....
Im übrigen ist es üblich, zu beschichten, als mit Gore-Tex, die ziemlich viel über die Menschen sagen, die dort sind. Das Dorf ist schön, auch wenn die Leute sind alles andere als Skifahrer. Ich wäre nicht überrascht, wenn die Art der Hälfte von ihnen nie gehen ....
  Aber da gibt es so viele, die nicht gehen, oder wer ist schlecht und Sie haben keine Konkurrenz auf dem Pulver