Champoluc

Skigebiete in Italien
Champoluc gehören Monterosa Ski.

Dies ist eins der größten Skigebiete der Welt. Was Sie hier nicht finden, gibt es nicht. In Champoluc liegt der Fokus auf Skifahren, und hierher kommen die ernsthaftesten Fahrer. Natürlich sind Restaurants und After Ski hier hochklassig, vor allem im Golosone, wo sich alle Einwohner des Ortes versammeln, aber das Hauptaugenmerk gilt den vielen anspruchsvollen Hängen. Hier gibt es über 200 Pistenkilometer mit einem maximalen Höhenunterschied von 1350 Metern. Die meisten Abfahrten sind von der schwereren Art und für geübte Skifahrer geeignet. Wer off-pist fahren möchte, kann einen Helikopter mieten, der Sie in ein Gebiet namens Colle de Lis bringt, wo sich die besten Skifahrer treffen, um sich miteinander zu messen und Spaß zu haben. Wenn Sie Ihren Skiurlaub in vollen Zügen genießen wollen, ist dieser Ort definitiv einen Besuch wert.

Schneevorhersage

  • Mittwoch

    0 cm
    -5°
    1 m/s
  • Donnerstag

    0 cm
    -5°
    2 m/s
  • Freitag

    0 cm
    -2°
    1 m/s
Was denkst du über Champoluc?
5
4
3
2
1
Soma
2019-01-14
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wir waren zwei Familien mit drei Kindern (13, 11, 11) und verbrachten die Neujahrswoche in Champoluc. Direktflüge nach Mailand und Mietwagen nach Champoluc.
Ich hatte mich darauf gefreut, abseits der Piste Ski zu fahren, aber wenn es nicht schneite, blieben wir nur auf der Piste. Der Mangel an Schnee machte es jedoch einfacher, sich mit dem Auto fortzubewegen, da wir keine Schneeketten brauchten und wir sechs glitzernde Tage geniessen mussten.
Da ich vorher nur im Februar / März in die italienischen Alpen gefahren bin, war es ein Schock, dass so viele Leute auf den Pisten und in einigen Liften waren. Bis zu einer halben Stunde Wartezeit bei einigen Aufzügen. Es war nicht schwer herauszufinden, dass die Italiener ihren Urlaub haben. :)
Wir gingen durch alle drei Täler, die zum Besitz von Champoluc wurden. Der schönste und schönste war wahrscheinlich Olen, ein schwarzer Hügel, der einen nach Alagna führt (ohne Kinder).
Es gab wenige blaue Pisten für die Kinder, aber die roten waren bis auf eine Ausnahme hell, der Pass bei Sarezza, der für einige von uns wirklich steil war. An einem der Tage würden wir nach Cervina fahren, etwa 1,5 Stunden kurvige Straße von Champoluc, aber wenn der Wind zu stark war, wurde das ganze System geschlossen, was auch an diesem Tag in Champoluc der Fall war.
Geeignet für die Empfehlung von Tako Skiverleih, der die neuen Skis hatte und sehr hilfreich war.



Dennis
Dennis (Gast)
2019-01-10
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wundervolles Skigebiet, das auch abseits der Piste gut erreichbar ist. Ich hätte jedoch gerne mehr geschneit, als wir hier waren. Bin aber auf jeden Fall wieder dabei!

lotta_potta
2019-01-02
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Perfekter Ort für Flugreisen und Touren. Im Ort gibt es gute Reiseführer, die man kaufen kann. Bitte probieren Sie die feineren Restaurants auf der Piste, italienisches Essen vom Feinsten !!

nilshannes
2018-12-28
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Ich habe 3 Saisons in champoluc gemacht und denke, dass Champoluc zusammen mit Gressoney und Alagna (das gleiche System) das vollständigste Skigebiet ist, in dem ich je gewesen bin. (hat ein paar Monate in Nendaz und Chamonix gemacht)
Alles ist da, es ist laut, groß und du bist normalerweise ganz alleine. Der Kiefer wird gefüttert. Das Minus ist, dass es relativ selten schneit. Aber es gibt viele Nordseiten und Regenrinnen, die sonst niemand essen möchte, und das tut es trotzdem.

Ruddan
2018-12-22
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Unglaublich schöner Ort, wenn Sie Skifahren und gute Kiefer schätzen. Waren da v5 2018 und hatten es trotzdem. Sehr gute Piste und sehr gut abseits der Piste. Es war kurz vorher ziemlich viel Schnee gekommen, vielleicht hatten wir etwas Glück. Ich hatte mir jedoch gewünscht, dass wir Tourausrüstung hatten, als Sie sahen, dass Sie viele schöne Fahrten machen konnten, wenn Sie hier und da nur 20-30 Minuten verknotet hätten.

Georg66
2018-09-19
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wunderbarer Ort! Im Allgemeinen bin ich nicht so sehr zum Skifahren, aber hier gab es viele schöne, steile Abhänge, wo man wirklich stehen konnte. Pistazie abseits der Piste war auch verfügbar, aber ich war nicht mit einem Führer, als ich hier war. Gemütliche Stadt, gemütliche Restaurants auf den Pisten und dann die Möglichkeit nach Gressoney und Alagna zu fahren. Es ist nur eine Frage der Rückkehr, bevor die Lifte schließen, weil es zwischen den drei Resorts gesperrt ist, wenn Sie gezwungen sind, mit dem Bus zu fahren.

Maskmask
2018-03-21
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Champoluc - Monterosa, ein Traum für diejenigen, die die Piste nur als Transportlinie sehen. Hier gibt es eine Piste pro Lift und jede Nacht sind alle Pisten piste! Was Platz für die Offpiste lässt. Sehr abwechslungsreiche Ausritte, die Tage, an denen man die Sichtweite vermisst, man findet sich immer im Wald wieder, an sonnigen Tagen gibt es viele Türmchen, die man umwerfen kann. In Champoluc gibt es einen Bereich, der "The Garden" genannt wird. Es ist ein großes offenes Gelände, hier können Sie sich ohne Hindernisse hochwerfen!

Liftköer ist nur an sonnigen Wochenenden verfügbar, wenn Italien von Mailand und Turin kommt. Sonst sind sie nicht existent. Die Offpiste kann in Tagen unberührt bleiben.

Wenn Sie nach Afterski und Abendarrangements sind, ist es nicht Champoluc Sie wenden sich an. Aber wenn Sie die Tage auf der Piste verbringen und gutes Essen haben, dann ist dies der perfekte Ort!






Love Larson
Love Larson (Gast)
2017-12-30
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Große Skifahren in den drei Dalarna. Champoluc, Frachey, Gressoney und Alagna bietet eine Vielzahl von feinen roten und schwarzen Pisten, wie die Besetzung für den fortgeschrittenen Skifahrer.

Nicht in der Lage, selbst zu testen, abseits der Piste Skifahren, wenn es wenig Schnee, aber es bald zu kommt!

Daniel Rönngren
Daniel Rönngren (Gast)
2017-03-06
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wir gingen mit STS Alpresor Champoluc v.9 2017 und ich war sehr enttäuscht. Die Übertragung war kein Problem mit Direktflügen von London nach Turin o dann mit dem Bus von dort aus. Mussten warten eine ganze Weile für den Bus zu gehen. Ich war im Hotel L ‚Aiglon mit gutem Essen wie immer in Italien in Ordnung war. Ich war richtig Pech mit dem Schnee in dieser Woche. Es schneite nur einen Tag o es nur etwas mehr als 1 dm war. An allen anderen Tagen war es strahlendem Sonnenschein, die den Schnee gemacht, die schnell weg schmolz.

Dass es ein wenig Schnee sofort bemerkt wurde, wenn Sie in den beiden äggliftarna stehen auf. Neben den Pisten sehr snöfattigt war und der Schnee, die verfügbar war, schob. Es gab die ganze Woche kein Pulver. Der Schnee, der kam, war kein Pulver und weil es so wenig Schnee war so war es sehr schwierig, einen guten Platz zu finden, Skifahren abseits der Piste auf. Sie werden sehen, dass es nur abseits der Piste sehr leicht zugänglich sind. Schade, dass ich nicht, es zu erleben bekommen.

 Das Wetter im Allgemeinen ist natürlich nicht zu beanstanden, weil die Sonne vor jedem Tag war mit einer Ausnahme. Das Liftsystem war unter mir wirklich schlecht. Wurde in einem Aufzug in 40 Minuten und in weiteren 20 Minuten gefangen. Die Lifte gestoppt auch sehr oft und viele der Aufzüge waren alt und hart. Darüber hinaus schneiden sie einen der Aufzüge ab, die sie von Gressoney Bereich Champoluc zurück zu bekommen zu nehmen brauchte. Es tat so brauchte ich für eine rote Steigung o Stiefel etwa 500 m mit den Skiern zu gehen.

 Offenbar wurden auch Skisystem war nicht sehr gut. Um von Champoluc nach Alagna zu bekommen hat sehr lange Zeit und man muss nehmen sehr viele verschiedene Aufzüge dorthin zu gelangen. Ansonsten Pisten immer Manchester am Morgen und die meisten der Pisten waren sehr schön Tropfen. Das Dorf war unter mir wirklich langweilig. Keine Atmosphäre überhaupt und in vielen Hausfenster wurden mit etwas bedeckt.

+ Gut präparierte Pisten
+ Get blaue Pisten
+ Leicht zugängliche Off-Piste-Bereiche (auch wenn ich nicht ein Teil davon nehmen hat)

- Sehr langweilig Dorf
- wretchedly Hubsystem
- Ski-System (lange Zeit an verschiedene Orte zu bekommen, viele harte Aufzüge usw.
- Sehr schlecht ausgeschildert (schwer zu finden)

CHAMPOLUC mir eine schwache 3. bekommen Sie meine schlechten Noten hängt viel von nicht Schnee tat. Ich habe erfahren, nicht das sogenannte Freeride-Paradies.

Lars08
2014-01-14
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Gehen Sie dort jedes Jahr V 5. Wunderschöne Ski- und verrückt gutes Essen. Go there !!!

Weitere Bewertungen anzeigen (42)

Das beliebteste Foto

Fahrer: Johan Björck Foto: Pappsen

Skimap

Skimap Champoluc

Skigebiete in der Nähe