Zell am See

Skigebiete in Österreich
Zell am See beinhaltet Kaprun/Kitzsteinhorn, Kaprun/Maiskogel

Zell am Zee war einstmals wie Åre und Davos ein Kurort, wo man sich mit Hilfe der sauberen Luft kurierte. Der Ort mit etwas mehr als 9000 Einwohnern liegt am Ufer des Zeller Sees und in der Nähe von Kaprun, das über das schneesichere Gletschersystem Kitzsteinhorn auf 3029 Metern Höhe über dem Meeresspiegel verfügt.

Wie jedes Mal, wenn man sich in Österreich aufhält, staunt man angesichts der Zahl hoher Berge. Fast immer befindet man sich vor einer Kulisse steiler, karger Felsformationen, die sich dramatisch in den Himmel recken. Dies ist eine von Österreichs absolut stärksten Seiten.

Eine andere ist die, dass diese Berge die umgebenden Wolken mit dem Ergebnis aufwärts zwingen, dass diese sich in kürzester Zeit Ihrer Last entledigen. Im Winter sorgt das für reichlich Schnee und herrliche Tage.

In Kombination mit einem See wie in diesem Fall riskieren Sie, den Reizen dieser ergreifend schönen Umgebung zu erliegen und bei jeder sich bietenden Gelegenheit Bilder zu machen. Es empfiehlt sich daher, vor der Reise eine extra Festplatte einzupacken.
Was denkst du über Zell am See?
5
4
3
2
1
aaf
aaf (Gast)
2018-02-06
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Investiert jährlich hart auf neuen Plattformen. Kaprun ist eine sehr gute Alternative in Zell zu bleiben.

Igel
2009-03-20
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Besucht v10 2009 Sehr sehr sehr Dänen! Zell bietet ganz oki Skifahren. Sie haben einen kleinen Park an der Rückseite. Keine Statistiken sind nicht auf eine Stufe mit italienaras perfekt Kord. Dann haben die in der Nähe Skibus zum Kitzsteinhorn und Kaprun Gletscherskifahren auf dem Skipass. Eine halbe Stunde mit dem Ortsbus.

Das Essen aus e billig. Eine Suppe kostet 3,5-4 Euro und ein Bier gleich. Das Essen dort schmeckt Partei. Entscheiden Sie sich für den kleinen Kriech-Pin auf der Piste. Viele Kneipen mit Preisen, die während zu Hause NGT sind dort mit. Eine Flasche Wodka im Speicher wird 5-8 E und Gordon Gin 11 E. kosten
Wie zum Einkaufen, sehe ich wirklich nichts zu Geschäft. Das meiste davon ist der gleiche Preis wie zu Hause, und Media Markt hat hier eröffnet. Das Recht ist eigentlich teurer als zu Hause auf vielen Produkten.
I e im Großen und Ganzen zufrieden. Wir gingen mit Lion Alpine / Højmark.

Crussoe
2009-02-10 (Geändert: 2009-03-09)
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Kaprun! Es erübrigt sich mit einer Beschreibung, gehen dort mit Egan Augen - unschlagbar!

bibop
2008-02-14
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Besucht Weihnachten 2007. Ganz mit Schnee in Ordnung, aber das Hinterland schien rechts geschoben.

+ Lange Läufe, schön schwarz. schön blau. im Allgemeinen breit.
-, die auf einigen Kratzern. lange Schlangen, den Berg zu bekommen, wenn es nicht verfrüht. mit Sonnen lousy, weil es die meisten nach Norden - aber es könnte manchmal gut sein.

Wahlin88
2008-02-13
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Skifahren: Wo, wie die Wahl Schwellung war nicht sehr groß, Zell am See, war das System ziemlich früh in der Woche, aber am Ende hatten sie vielen Stryck aller Menschen getroffen, die sehr nassen Schnee am Nachmittag gingen. Karprun hatte jedoch viel besser Schnee, und dass sie in der Nähe der rechten Seite verläuft abseits der Piste, sie hatten ihre „natürliche Halfpipe“ (Schlucht) um, wo wir die meisten gingen quellen, wenn wir ein paar lustige kleine Dropps gefunden. Der Park war in Ordnung, aber extrem schlecht positioniert, wenn es zwei Aufzüge nehmen musste auf die ersten Sprünge zu bekommen. Halfpipe in Zell am See, das System wurde abgelehnt, da sie die ganze Woche schmilzt wir dort waren, wurde der Park geschlossen für die kein Wettbewerb sein würden. fast überall jedoch feting Lift Linien.

Partei: Sie waren eigentlich wirklich gut eine ziemlich große Auswahl an Restaurants. Wo die meisten Karambar und Disco Viva. Andere gute Bars war Rock Bar, B17.

Unterkunft: Wir waren im Haus Edelweis, wirklich gut und biligt. Die Qualität der Sachen wie das schwillt, da Fernsehen kam das Rack von der Straße am ersten Tag aus, aber scheint, wie sie sich bewusst von der Zeit, die wir glaubten, die Geschichte wurden wir gesagt.

Das Reisebüro: mit Lion Went wurde mit einigen Aktivitäten gelassen, aber sie waren in Ordnung.

Das Resort: Ziemlich billig gefunden gute Plätze auf der Piste essen und dergleichen.

Alles in allem: Vollkommen in Ordnung Platz zu gehen hätte, wenn nicht wieder dort hin gegangen, als Skifahren war nicht sehr gut, vielleicht besser als jede andere Woche in Woche 8. Guter Ort für Anfänger oder Leute, die einfach Party machen wollen.

mcn
2007-12-13
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Sie waren bereits dort, nie mit für eine bessere Fahrten gewesen!
nicht so erlebt, aber waren reiktigt Fett Parks, wenn ich es trotzdem war!
unschlagbar in Kaprun!

Alex
Alex (Gast)
2007-11-21
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Hat sich in Zell gewesen bin zweimal die Winterferien See. Gute Skifahren schön läuft und wenn das Wetter schön ist, es gehört zu den besten Standorten in Österreich. Sie haben auch neue Heilsblatt gibt, war nicht das erste Mal war ich dort gebaut.

even
even (Gast)
2005-08-01
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Ich war begeistert von Zell am See. Ich war es acht Wochen, und hatte keine Probleme mit den Leuten, die einzige Sache, die ein wenig hart war, war es ein bisschen war auf dem Bus nach Kaprun voll war der IOF frei. Skifahren in Zell waren gut, aber das Skifahren Kaprun war unschlagbar. Dreieinhalb Meter Schnee und kein Deutsch, so weit das Auge können .. schönes Wetter erreichen. hoffentlich o Arbeit dort in diesem Jahr nach unten gehen. sehr zufrieden.

fopp
2005-01-05
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Im Ernst, ich war ziemlich unglücklich mit der Zell am see..Vi auf einem kleinen skidort'som rauris genannt lebte.
Es war wirklich besser als Zell am See.
Weniger Menschen, weniger als Aufzug Linien, billiger und so weiter.
Zell am See von folk..åkte voll schlagen war nur etwa o irritrerad aller Menschen o liftköerna..Risigt Wetter också..men war, die nichts mit Selbst Skigebiet zu tun haben! Mien mein Tipp ist dort jemand etwas kleiner Skigebiet gehen nicht haben alle Menschen gefunden ... wo Pulver osv.Tack ist.

Bronkenstein
2004-12-18
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Zell am See ein OK Alport. Das Skifahren ist hyffsad und bieten recht groß. Aber was ist am positivsten ist, dass der Liftpass den Gletscher Kaprun umfasst. Die Fahrt gibt es viel mehr Spaß, erfordert aber gutes Wetter !!! Sollte eine Party am Abend, es lohnt sich ein Taxi nach Saalbach, wo detydligt bessere Traktion unter ....

Weitere Bewertungen anzeigen (20)