Silver Star

Skigebiete in Kanada

Schneevorhersage

  • Freitag

    7,4 cm Schnee
    -5°
    1 m/s
  • Samstag

    2,8 cm Schnee
    -5°
    1 m/s
  • Sonntag

    0,4 cm Schnee
    -1°
    1 m/s
Was denkst du über Silver Star?
5
4
3
2
1
Alboky
2018-01-28
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Als größere Version von Romme Alpin, aber der guten Schnee ist ein wirklich toller Ort mit einer Menge von Optionen für breiteren Ski. Das Schlimme ist nur, dass Sie die Stangen viel zu verwenden, erwarten können, zu den Liften zu bekommen. Mega Gemütliches Skigebiet, aber !!!


Thol
2017-12-30
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Hat eine Saison hier 15/16. Silver Star ist ein malerisches für die ganze Familie bedeutete Dorf, aber ein guter dumpdag kann wunderbar sein. Das Hubsystem ist in zwei Teile geteilt, Vorder- und Rückseite. Die Front hat eine reizvolle Mischung aus feinen Longruns und Waldabfahrten, hier finden Sie alles, was für die ganze Familie zu finden. Der Nachteil ist, das Mekka des Pulver Tage, das fast nur Schwarze und Doppel Schwarze, die noch nie pistas. Ein Aufzug bringt Sie in die Mitte des Systems, dann gehen Sie entlang der oberen Grat, wo Sie auf einer Vielzahl von Pisten wählen, und wählen. Hier gibt es keine so genannte Off-Piste, weil alles von pistörerna gesteuert wird, diese beryder nicht, dass Sie nicht frischen Schnee auf ihm finden können.


spyned
2015-12-09
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Silver Star ist ein grausamer Ort für fortgeschrittene Skifahrer und für die ganze Familie.

Ich habe eine Saison dort im vergangenen Jahr und wird nie vergessen, dass die Reise, es kann wirklich nicht mit dem schwedischen Standard vergleichen. Der Schnee ist etwas, das Sie nie in Schweden erleben. Dunder Platz für Pulverschnee unter Berücksichtigung gibt es so viele Leute dort.

Teilen Sie es in vier Teile:
Familie von Geräten
-Advanced
-Uteliv
-jobs / Unterkunft

Familie:
Gemütlicher Ort für die ganze Familie gibt es viele Cafés und Restaurants im Dorf. Gute Skischule machen sie eine gute Investition in ihre Lehrer. Es gibt so viele Aktivitäten außerhalb des Skifahrens als U-Stadt, Bowling und Skaten. Sie haben ihren eigenen kleinen Teich unten von Tube Town. Sie können dort unten zu wenige Dollar / Person die ganze Ausrüstung mieten.
Skating für die Familie, würde ich empfehlen, nicht zu gehen, wenn sie zu klein sind, aber vorzugsweise bewältigen mit going down eine rote Piste mindestens p.g.a das Skisystem gebaut wird. Aber alles in allem ist es sehr geeignet für die Familie. Viele blaue und rote Pisten auf der Vorderseite bleiben so zunächst für Comet Sessellift. Dann gilt für Unterkunft, empfehle ich drei Möglichkeiten, Firelight, Snowbird und Silver Creek. FL ist die teurere Variante, es ist ein neues Gebäude wirklich frisch ist dann SC ein wenig billiger, aber immer noch Schysst Unterkunft für eine bis zwei Wochen. Werden Sie gehen, empfehle ich, dass Sie es mindestens 10 Tage sind, so dass Sie die Möglichkeit haben, so zu gehen Big White, oder einige dieser Berge, die in der Nähe des Silver Star sind. Es dauert ein oder zwei und eine halbe Stunde zu gehen. Denken Sie daran, und das Essen im Erdgeschoss in Vernon für den Laden kauft im Dorf nicht so hat eine große Auswahl an Produkten, sondern wie Sie solche verwalten zum Frühstück und Mittagessen.

Erweitert:
Wie gesagt ich war dort für etwa 6 Monate so arbeitete ich dort und fuhr den Rest der Zeit.
direkt auf den Punkt gehen, Rückseite ist, wohin du gehst, wenn es über Nacht 80cm geschneit, gibt es unendlich viele schwarze Pisten. Sie nehmen die rechts abbiegen, wenn Sie den Lift sprang dann holen Sie einfach und wählen. Free Fall ist eines der Pisten, verwenden wir immer mit zu beginnen, weil es buchstäblich freiem Fall, wenn Sie über den Kamm kommen. Es ist ernsthaft kein Stein auf der Piste, aber es ist auch einzelne Stumpf, die entstehen können, aber ansonsten haben Sie alle Hindernisse vor Ihnen zu sehen. Sind Sie auf Schwedisch Abfahrten im Pulverschnee verwendet, so kann ich sagen, dass es ein wenig dichter mit Bäumen in einigen Bereichen. Es ist nicht annähernd so offen wie die Alpen, aber dann gehen Sie nach Revelstoke (kommen später darauf) Wenn Sie nicht Ihre eigenen Skier haben, gibt es leider nicht viel Abwechslung Rentals. Der Mietvertrag, die mehr in Snowboard und Ski Alpin investiert hat. Also für alle Snowboarder so haben Sie grimmige Alternativen. Sprechen Sie mit einem ihrer Vorgesetzten. Sie haben in der Regel ein oder zwei Saisons vor, so dass sie wirklich wissen, was sie reden.
Unterkunft genügt gut mit Silver Creek oder Aufenthalt im SameSun Hostel.

Nachtleben:
Es gibt 3-4 Orte, die Sie heraus gehen, aber kein echter Nachtclub, aber es ist die Bars, die über Bord gehen. Sind Sie es nach 10, so werden Sie wahrscheinlich eine Zahl wie das Trinken aus den Schuhen und Menschen stehen auf den Tischen sehen. Es ist in der Regel ein Ereignis in der Woche und das ist, wenn es kommt, dass die meisten aber ansonsten ist es wie jede Kneipe oder überall versperren. Ist es im Fokus beugt so gehen zu Long John (LJ ‚s), 1609 (mehr wie ein Nachtclub) und dann der Limousine. Andernfalls können Sie auf der Bulldog oder The Den etwas gemütlicheren sitzen und nicht die Lichtung erreichen.

Jobs / Unterkunft:
Sollten Sie säsonga wo in Same Sun Hostel und nicht die von Personal Unterkunft bleiben. Sprechen Sie mit John oder Dan in der Herberge und sehen, ob Sie ein kleines Zimmer auf zwei Personen bekommen sonst wird es mit 4 oder 8 Personen ausgestattet. Ich ging durch Kilroy und sie waren großartig mit Hilfe usw. Man kann die Hilfe von Skype zu bekommen, und so können Sie den Prozess der Visa und Arbeit gehen. Die Jobs sind in etwa gleich, und zahlen gut, aber Sie werden etwas Geld da zuvor gespeichert haben und es nicht gehen und leben Sie dort auf das Gehalt, aber es schafft es, Essen und Trinken im Grunde alles, was man außer der Miete müssen.

Runden von denen wirklich so viel wie etwas, sitzen und schreiben, aber haben Sie irgendwelche Fragen haben, einfach und berühren.
j-lindgren@live.com

Ella
Ella (Gast)
2014-03-04
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Silver Star ist ein fanatstisk Skigebiet zu bleiben und arbeitet in und auch sehr gut für die Familie im Urlaub. Cruel Skischule und ein gemütliches Dorf! Es gibt wirklich gute Pisten und zurück mit vielen Doppel schwarzen Pisten und Buckelpisten. Es ist zentral gelegen, so dass es einfach ist, andere Orte zu besuchen. Nicht beeindruckend Off-Piste, keine großen Berge, nicht so viel Schnee wie zum Beispiel in der Nähe von Revelstoke, aber wirklich gemütlich. Fast nie Linien heben, und der Schnee ist wirklich gut. Die Pisten sind den ganzen Tag gut! Ich liebe den silbernen Stern, mein neues Zuhause!

Per_Formance
2003-03-15
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Silver Star ist ein wenig östlich von Vernon, British Columbia. Das Resort verfügt über den gleichen Eigentümer wie sein großer Bruder, Big White und es ist möglich, einen Hubschrauber zwischen den Städten zu fahren, mit dem Auto es weit über eine Stunde dauert.
Moderne Dorf und Liftanlagen. Aber es ist vor allem ein Ort, wo Familien. Die Pisten sind vollkommen in Ordnung und es besteht die Möglichkeit, abseits der Piste, wenn es geschneit. (Es schneit etwa 6 Meter pro Jahr.) Ich sehe den Platz als Ergänzung zu Big White, die jedoch besser auf den meisten Punkten. Prüfen www.samesun.com für die Unterkunft.

Das beliebteste Foto

Fahrer:  Foto:

Skimap

Skimap Silver Star

Skigebiete in der Nähe

Home Berg