Les Portes du Soleil

Skigebiete in Schweiz
Les Portes du Soleil beinhaltet Avoriaz, Champéry, Champoussin, Châtel, Les Crosets, Les Gets, Morgins, Morzine, Torgon

Was denkst du über Les Portes du Soleil?
5
4
3
2
1
Hej
Hej (Gast)
2018-07-02
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wie gut Skifahren! Und Farben auf den Pisten, die für jeden geeignet sind! 😁 Auch für kleine Kinder, die versuchen auf den Skiern zu stehen. Bestes Skifahren !!!!!!! 😍😍😍😍😍 Und auch graue Skifahrer sind gut geeignet

Schweppes?
Schweppes? (Gast)
2012-01-31
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Nur nach Hause kam zurück nach Schweden (ugh ..) nach 9 Tagen Skifahren und snowboardpkning (5 Skifahren, Snowboarden 4). 20/1 - 29/1 2012. Meine spontane Eindrücke nach der Reise ist eine große WOAH, da ein großer Teil der Fahrt zu den Besten, die ich je hatte. Wechselnde Wetterbedingungen machten es sehr spannend, weil einige Tage unglaublich Neuschnee angeboten, während einige nach unten sorbetåk niedriger angeboten. Ein paar snowboardåk ich es geschafft, die letzten Samstag nach ein paar Zoll von frischem Schnee zu finden falling war ziemlich krank. Sollte hinzufügen, dass ich nur ein Entrinnen Skipasses hatte, nicht ein Allround-Portes du Soleil passieren, so meine Erfahrungen in die Gegend um Châtel begrenzt waren und in Richtung Les Gets.

nahm auch bis Skifahren, wie ich auf dem Regal in den letzten 7-8 Jahren für die 5-Tage wegen setzen. Ich konnte nicht mehr als ich mit Bindungen verwalten, wenn ich mit anderen Skifahrern ging Piste. Hann während des Tages mich zurück zu gehen um mein früheres Niveau (Typ 10 Jahre Skifahren) zu sein, aber die abseits der Piste Skifahren war gerade da nicht so heiß, wahrscheinlich durch technische Störungen, sondern will auch die als war einige meine abgenutzten Piste Skifahren schuld wahrscheinlich 1/3 so breit Paar fatskiskidor Modell 2x Platine. Aber die abseits der Piste, kam ich zu dem Brett, wo ich kann Technik und Material (wie schwer ist Abfahrten im Pulverschnee auf dem Brett, das wirklich?), Es war super!

Zufrieden, dass Freund von einem Freund mit Freundin in dem kleinen Rückstau Torgon mit dem Ski Company, Englisch Herberge / Reiseveranstalter, wo die zuvor erwähnte Freundin arbeitet. Die Unterkunft und alle um ihn herum war wirklich genial, glatt und grausam nette Leute hängen und Party mit. Die Briten konnten recht gute Party darstellen. Ansonsten wahrscheinlich Torgon rein Partei hinsichtlich eines kleinen toten Rückstau, aber ich war trotzdem eine sehr große Erfahrung abseits der Piste.

Soll ich etwas Negatives erwähnen, so dass es an manchen Tagen, dass das Wetter nicht direkt geeignet für Ski- und Wintersportaktivität überhaupt. Nebel, dicht blutig, tat es an einigen Stellen schien gefährlich, die Bratpfanne Schlupf an allen zu lassen. Dies geschah für 3 Tage, wenn wir Skaten gestoppt am frühen Nachmittag.

positiv:
- Einige Leute
- Gut präparierte Pisten
- Smart & Easy Lift-System, die Fähigkeit zu erhalten, um zu anderen Dörfern / Städten, ohne die Skier auszuziehen / Board ist unglaublich
- Einfach gute Off-Piste Kratzer zu finden
- cool, komfortabel und entspannte Atmosphäre in meiner Unterkunft, aber fühlte sich sehr entspannt im Allgemeinen

negativ:
- Manchmal neblig, Single sorbetsnötimmar
- Sprache. Kein großes Problem, aber mit nicht-englischsprachigen Französisch und Schweizer auf einige seltsame Situationen führen.

Sie fragen sich mehr oder haben eine Frage? E-Mail.

Christina
Christina (Gast)
2009-12-30
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
In einer Woche sind wir wieder, jetzt 7. Zeit. Wir leben in dem Dorf Chatel, der authentischsten Bergdorf mit dem Markt jede Woche.
Manchmal waren die Schneeverhältnisse zu Beginn der Saison schlecht, aber dann ziehen schnell auf Avoriaz, die höher ist. Skating auf der Schweizer Seite ist absolut schön, große breite Pisten und keine Menschenmassen oder Liftschlangen, zumindest nicht im Januar.
Die Unterkunft ist auch viel billiger, bevor die Schulferien beginnen. Es gibt mehrere große ältere Familienhaus neben der Gondel.
Wir fliegen niedrig nach Genf und mieten ein Auto, dann dauert es 1,5 Stunden bis zu Chatel.
Würde unser Juwel von ganzem Herzen empfehlen.

Mactilda
2009-09-09
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Portes du Soleil ist eine große Ski-Systeme, es führt zu den, dass es Pisten für jeden Geschmack. In einfacher Weise kann von der Schweiz nach Frankreich und umgekehrt zu erreichen, sicher, es gibt einige Polarisierungsbereiche, aber im Großen und Ganzen ist es sehr glatt.
Der größte Nachteil ist wahrscheinlich, dass auf der Schweizer Seite, zu viele Schlepplifte für meinen Geschmack. Zum Glück für Wiegen während es Skaten (und für unseren höjdrädde Snowboard Kumpel war die Rettung).
Großes System für kurz.

Viktor P
Viktor P (Gast)
2006-02-19
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Portes du Soleil, eines der größten Aufzugssystem der Welt.
Portes du Soleil verbindet 14 Dörfer in der Schweiz und in Frankreich. Die 300 läuft im Liftsystem ermöglicht es Ihnen, auf eine Woche Skiurlaub zu gehen, ohne auch nur einmal die gleiche Neigung zu gehen. Das Ski-System mit bekannten Dörfer Avoriaz und Morzine und auch weniger bekannte Orte Les Gets.

Ich habe in meinem ganzen Leben in den Portes du Soleil Ski gefahren (16 Jahre), haben aber nie das Gefühl, dass ich des Systems müde geworden sind. Hier ist alles. Von Familie Gebieten mit blau und grün und zurück zu rot und „erleichtern“ den schwarzen für die fortgeschritten. Jeder, der wirklich gut fühlt sich dynamisch auf „Le Mur“ zu erhalten, der Hügel zwischen dem Schweizer und dem Französisch Les Crosets Avoriaz. Ich verspreche, es ist viel härter krank als die schwedische „Wand“.

Dann kommen wir zu den schnell plussen und Nachteile:
PLUS: Wirklich viele Pisten sogar offpister.
      Schwierigkeitsgrad für jeden Geschmack.
      Gutes Essen in Cafés und Restaurants.
      Wenige Schweden und andere Skandinavier.

MINUS: Viele Menschen, vor allem, wenn Pariser Berechtigung haben.

Kurz gesagt: poren du Soleil zu einem der besten Liftsystem der Welt.
       

Skigebiete in der Nähe