Kittelfjäll

Skigebiete in Schweden
Kittelfjäll ist ein Berg mit spannenden Schluchten und viel Schnee. Trotz dieses Umstands ist es nicht so beliebt wie Åre oder Riksgränsen.

Die Lifte reichen nicht ganz bis zur Hochgebirgsgrenze, so dass alle, die gern ein Stück gehen, unbegrenzte Möglichkeiten zu fahren vorfinden.

Die Schluchten, die sich den ganzen Berg entlang ziehen, machen es zu einem echten Vergnügen, das Gelände mit seinen guten Off-pist-Möglichkeiten zwischen den Pisten in Angriff zu nehmen.

Auch Heliskiing kann hier richtig Spaß machen, wenn die Bedingungen mitspielen. Früher konnte man hier der Skilegende "Mad Mike" begegnen, der mit seinem Cowboyoutfit lange Zeit das Aushängeschild Kittelfjälls war.

Ein unterschätzter Berg, den man unbedingt zu Schwedens besten zählen muss.

Schneevorhersage

  • Sonntag

    2 cm Schnee
    -1°
    7 m/s
  • Montag

    1,3 cm Schnee
    -3°
    8 m/s
  • Dienstag

    2,2 cm Schnee
    -1°
    6 m/s
Was denkst du über Kittelfjäll?
5
4
3
2
1
HokusPowkus
2018-08-23
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Der coolste Ort in Schweden? Glück gehabt, Helikopterflug mit Helinord drei Tops mit guten Bedingungen (empfohlen) zu gehen. Gut mit Kissen im Februar, als wir dort waren. Mit Liften geschlossen, aber das ist nicht der Grund, warum Sie nach Kittel fahren, wo Sie in der Nähe der Lifte richtig gute Wald-Skiing finden. Sehr ruhig mit Menschen im Allgemeinen.

steglund
2018-08-18
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Kittelfjäll lässt mich ticken. Der Berg selbst kann Schwedens bester Liftburna Skiberg sein, wenn der Schneefall der richtige ist. Trotzdem sind viele Leute auf den Pisten, gut und schlecht. Es hat den Eindruck, dass die enorm schönen Möglichkeiten nicht voll ausgeschöpft werden. Die Haupterklärung ist gut abgestürzt, leider hat Südlappland nicht die geographischen und Kommunikationsbedingungen, um eine große Anzahl von Menschen anzulocken. Ein weiterer Faktor kann sein, dass die Service Levels nicht immer an der Spitze stehen, aber manchmal haben sie ein etwas nonchalantes Niveau, besonders im Sportgeschäft und im Hotel. Versprochene Aktivitäten können ohne Kommunikation festgelegt werden, und Probleme mit der Unterbringung können einige Zeit in Anspruch nehmen.
Wenn es viel Schnee gibt, ist Skifahren absolut fantastisch, auch wenn ich einen Aufstieg vermisse. Snowy Jahreszeiten sind nicht ganz so lustig.





JonasIreby
2018-03-30
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Unglaublich einfach Offpiste. Sie können unberührten Schnee weit nach Schneefall finden.
Schwer zu bekommen, wenn Sie aus Südschweden kommen


Lotta Hammarstrand
Lotta Hammarstrand (Gast)
2018-03-28
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Ist es viel Schnee, es ist absolut erstaunlich



Matte_g
2018-03-13 (Geändert: 2018-08-16)
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Top Skifahren bei viel Schnee! Hat im Björnfällan (am äußersten Ende des Bauernrechts und 5-10 Min.) Bis zu 80 cm kalte Kissen gehabt. Nicht wenige Besucher, die dort hinkommen, weil es abseits der Piste gut zu erreichen ist, können den ganzen Tag, manchmal auch mehrere Tage, neue Linien anlegen. Der Wald dort hat unterschiedliche Spärlichkeit und unterschiedliche Steigungen und einige Schluchten. Genial, um etwas später nach einem Dump zu sparen und zuerst die großen Schluchten und den Wald im System laufen zu lassen. Aber es ist der erste in den Aufzügen nach einer Müllkippe, dann die beste Lift-up-Fahrt schnell.

Skiwandern:
Norgesvängen (1 h mit dem Lift) + Borkafjället (4,5 h zur Straße über den See) ist ein schöner Tagesausflug 5-6 h.
Der Sattel (0,5-1 h) links vom Truck vom Jan-Express Lift ist ebenfalls schön und gut erreichbar.

Nach der Haut:
Hotel: Kurz, aber guter Zug. Kinder mit Hörgeräten, (ältere) Jungs aus Stockholm, eine Arbeitskonferenz von der Küste und überfüllte Göteborgs, die die Open Season am einzigen Mädcheneingang führen.
Der Gasthof: Calmer Level, oft mit Trubadurer. Familien Familien und Top-Enthusiasten. Wirklich weich und nett.

Die Maden:
Hotel: Gut, Durchschnittspreis, Durchschnittswert.
Das Inn: Feine, durchschnittlicher Preis, kleine Portionen aber ein bisschen bitterer als oben und wirklich nettes Personal.
Skilodge: Gut, aber oft wenig Geschirr und etwas teurer. Nichts für Vegetarier.

Unterkunft:
Hotel: Schöne, frische Zimmer, gutes Frühstück, ok Niveau erschwinglich. Ein bisschen unordentlich mit all den Menschen überall, müde Skifahrer mit dem Zeug überall, hüpfende Kinder und gestresste Eltern, es gibt keine Art von Ruhe pfeifen. Der Servicegrad der Mitarbeiter ist typisch schwedisch.
Das Inn: frisch für die durchschnittliche Herberge Ebene, nettes Personal, auf jeden Fall erschwinglich.

Vor allem fein abgestimmter Freeriding-Berg mit einigen schönen Bestnoten und einem solchen Rest-Out-Feeling!

Jimmyx
2018-03-09
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Himmelriktet, wenn es gerade abgeladen. Wir waren dort v5 und wir waren fast im gesamten System zu Beginn der Woche. Das Hotel Aufzug, als Jan-Out wurde Mo-Do geschlossen. Wir zählten am Montag bis 8 Personen im System so hatten wir eine magische Fahrt. vorstellen kann, dass so himmlisch es ist, wenn es schneit, kann es als höllisch, wenn es nicht für eine lange Zeit geschneit hat. Hier ist der Wilde Westen und Sie Geschütze so selten, dass, wenn sich mit der Maschine ausgeführt werden, um es zu sichern. Dies ist eigentlich dort während unserer Woche passiert ist. Nicht einmal Liftschacht wurde oben präpariert, sobald sie im Januar eröffnete auszudrücken es noch unter den besseren Fahrten, die ich festgelegt hatte es auf den aktuellen Schneebedingungen mehr als die Verwaltung der Anlage abhängt. Extra + für boardie t-Lift, all dieser göttlichen Erfindung ersetzen, werden wir nicht einmal die Sessellifte verpassen und vielleicht war es, weil es die Offseason war, aber das Personal im Hotel benötigt einen Kurs in der Kundenbetreuung
Ps nicht in der Herberge verpassen älgburgaren, ist es fantastisch!



Fanny
Fanny (Gast)
2018-03-07
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Kittelfjäll ist der Ort, an dem man Spaß haben kann. Es gibt viele spaßige Naturpfeifen, die man im Skisystem spielen kann und dieses Mal haben sie viel Schnee!
Gute Chancen, auf allen Ebenen in der Nähe und in der Umgebung für noch mehr Powder zu wandern.
Kittelfjäll als Skigebiet ist echt, freundlich und einfach. Es ist was du daraus machst. Mit einem offenen Geist ist Kittel alles, was Sie brauchen.
Warum nicht einfach in der Bar sitzen, eine Pizza essen und ein Spiel mit Mitarbeitern, Freunden oder einer neuen Person um dich herum spielen? Näher am Wochenende gibt es ein magisches Afterski mit Livemusik und dampfender Stimmung von fröhlichen Skifahrern und Snowboardern.

Pascal Eisenring
Pascal Eisenring (Gast)
2018-02-27
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Abenteuerlich und magische Piste.
Sehr schöne Aussicht mit schönen Pisten und einigen großen carvingbackar




quattro
2018-02-07
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Wenn es Schnee in diesem Winter gibt es nichts Besseres. Das Pulver kann lange ungestört sein und bietet Schluchten, Töpfe und magischen Baum Skifahren. Für die gut ausgebildeten kann ebenfalls Höhepunkt erreicht.
Aber wenn es schlecht mit Schnee Kittelfjäll ist eine der schlimmsten Skigebiete, altmodisch, aber Sessellift und schlechtes pisting.
 Ich denke, die CO2-Emissionen fordert ihren Tribut, so schlecht.

Linus
Linus (Gast)
2017-12-18
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Gute Systeme Skaten Nähe von Tura.
Die Fähigkeit, Heli-Lift und Katze-Ski zu einem erschwinglichen Preis!

Schweden Japan!?

Weitere Bewertungen anzeigen (83)