Völkl Katana V-Werks

Völkl Katana V-Werks
Kategorie: Offpist / Freeride
Ebene: Professional
Marke: Völkl
Model Jahr: 2019
Messen (Spitze/Taille/Schwanz): 143/112/132 mm Wendekreis: 23.50 m Gewicht: 1880 gram (184 cm)
Größen: 177,184,191 cm
(Offizielle Informationen von Völkl)


Was denkst du über Völkl Katana V-Werks?
5
4
3
2
1
increase
2019-01-07
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
super leicht und trotz der fetten Taille leicht zu kanten. Überraschend guter Griff, auch wenn es am besten in Puder und Matsch ist

Schwächen:
erfordert aktives Skifahren und nichts für kurze Snobs unter dem Lift

Zusammenfassung:
Die besten fetten Skis, die ich gemacht habe und auch gut aussehen!
Der einzige Nachteil wäre der Preis ...

Sebastian vejlgaard
Sebastian vejlgaard (Gast)
2019-01-02
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Leichter, stabiler und fließender Ski, der laden will!

Schwächen:
Nicht so langlebig und nicht der beste Ski für enge Kurven (191 getestet), auch ist er nicht billig;)

Zusammenfassung:
Toller Backcountry-Ski, der auch durchschneidet und weniger ideale Bedingungen bietet, gepaart mit einer starken AT-Bindung bei kann ein großartiges, aber teures Aufladewerkzeug sein, und zwar sowohl für nahezu jede Backcountry-orientierte Skitour. Die untere Schicht war etwas weniger haltbar als erwartet, ist aber wahrscheinlich auf das verringerte Gewicht zurückzuführen.

Model Jahr: 2019
Reitstil: Backcountry (puder / topptur)
Länge auf dem Ski: 191 cm
Reitergewicht: 98 kg
Reiterlänge: 194 cm


Emil Fernquist
Emil Fernquist (Gast)
2018-10-04
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Einfach echt. Bekommt überall einen Ventilator. Guter Flow und für mich ziemlich weich

Schwächen:
Sehr empfindlich für Seitenhübe, da sie dort sehr dünn sind.

Zusammenfassung:
Auf dem schnellsten Weg den Berg hinab ging ich durch Wälle, Winde, Blau und Pulver. Sie essen alles und klingen ein bisschen anders

Model Jahr: 2014
Reitstil: Piste
Länge auf dem Ski: 184 cm
Reitergewicht: 93 kg
Reiterlänge: 182 cm

Jimmy
Jimmy (Gast)
2018-04-09
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Zuverlässig in allen Arten von Substraten, leicht stabil und glatt trotz seiner Größe

Schwächen:
Dass ich sie nicht früher gekauft habe. (wenn Sie in Kläppen zur Gondel fahren wollen, müssen Sie Katanorna in die Kabine nehmen, da diese zu breit zum Skifahren sind)

Zusammenfassung:
Ein Ski, der dich dahin bringt, wo du willst und wie viel du dich traust, der Ski ist eher wie.

Länge auf dem Ski: 184 cm

bankruped
2018-02-14
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
unglaublich einfach

Schwächen:
leicht spröde

Zusammenfassung:
Sehr unterhaltsam mit so leichtem Ski mit guten Oberflächen

Model Jahr: 2014
Reitstil: Rando
Länge auf dem Ski: 184 cm
Reitergewicht: 92 kg
Reiterlänge: 182 cm

Carde
2017-02-09
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Einfach, schnell stabile, gute Strömung im knietiefen Pulver. Trotz seines Radius einfach die kurze Fahrt auf der Piste zu machen. Fantastischer Kantengriff auf harten Boden.
Hat sich in den beiden harten Oberfläche 3 Tage ein Engelber laufen, dass „Dump“. Klar, dass die besten Skier ich gefahren bin

Schwächen:
Im Abfahrtslauf, können sie ein wenig fluktuieren / plankiga sein.

Zusammenfassung:
Ein Ski, wirklich überall funktioniert und die gerne schnell gehen! Ein echtes Ladegerät!

Model Jahr: 2016
Reitstil: Therapeut / powder
Länge auf dem Ski: 184 cm
Reitergewicht: 72 kg
Reiterlänge: 173 cm

robert
robert (Gast)
2016-10-10
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Funniest Ski haft..brett ich abseits der Piste in Japan / Hokkaido (Flaum) verwenden und in Dolmiterna (tungre Tiefschnee) und auf der Piste in Åre, Ramundberget, Vemdalen

Schwächen:
wenn Sie belasten sie ist schnell seitwärts im tiefen Schnee und schlug etwas hart

Wirklich hart und eisig schwingt nur in Typ 23 m Radius Ski Form funktioniert. Wegen der Breite, kann ich es nicht gegen die Schneid Schaukel halten, wenn es 25-30 auf der Dynamik harte Oberfläche Grad einfach, ich bin zu schwach.

Zusammenfassung:
Sehr gut abseits der Piste. Die meisten guten Abfahrten abseits der Pisten ist schlecht in der Steigung: Diese Teilstücke fast wie mein W-Werks RTM 84th Sie können schnell in die Piste gehen,


Ich habe früher 80 Tage im Jahr gereist und verheißt Chamonix und Lyngen in alten Zeiten. jetzt bis zu 21

Model Jahr: 2016
Reitstil: Pulver / Therapeut
Länge auf dem Ski: 191 cm
Reitergewicht: 100 kg
Reiterlänge: 187 cm

(Gast)
2016-09-23
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Helle, große in Pulver / Pulverschnee. Cruel auch in harter / eisiger Piste. Bester Crossover-Mantel besaß ich / versuchte im Crossover-Segment.

Schwächen:
Fluktuieren / beunruhigt auf hart vor, wenn sie auf ebenem Gelände, sondern ist ganz ruhig, wenn man sie am Rand aufzunehmen.

Zusammenfassung:
Frühling auf dem Kauf.
Überall einsetzbar, je für meinen Fahrstil Nachteil ist, dass sie viel Schwung in pist.🤔 bauen

Model Jahr: 2016
Reitstil: Powder, Piste
Länge auf dem Ski: 177 cm
Reitergewicht: 72 kg
Reiterlänge: 180 cm

Danatt
2016-09-02
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Guter Griff, Stabilität und das Gefühl, jederzeit sicher. Vorhersehbare im Hinterland, den Spaß am langen Schnitt auf der Piste zu sein. Keine Instabilität bei hohen Geschwindigkeiten. leicht gebogen

Schwächen:
Nein, leider noch nicht erlebt. Nun mit einer Hand zu heben aufgrund der schmalen Kante, wie andere darauf hingewiesen, aber es ist die Füße Sie werden sie beurteilen

Zusammenfassung:
Cruel Skifahren, turat nicht auf sie noch. Für mich waren sie vielleicht ein bisschen zu lang (191 cm), aber wohl eher eine mentale Sache. Allerdings zog ich die Bindung zu 2 cm rec auf. Davor dachte ich, es war einfach zu vielen Ski-out, mit der neuen Position, die sie ausgeglichen waren, als ein anderer Ski. Haben keine Skier versucht, das so lässt Raum in der Note für etwas besser, sind aber auf jeden Fall ein paar der besten Ski habe ich gehört.

Model Jahr: 2014
Länge auf dem Ski: 255 cm
Reitergewicht: 73 kg
Reiterlänge: 184 cm

Ace_DG
2014-03-12 (Geändert: 2014-03-14)
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Einfach. Stabil auf dem Schneiden. Schneiden durch Berge und skitsnö. Gut Auftrieb im Schneematsch vor. Leicht zu wechseln Radius drehen. Leicht zu Hasaka. Gut Tritt aus der Reihe!

Schwächen:
Klingt schlecht auf harten Schnee, ein wenig „Keramik “ als auch. Auch haben andere kolskidor bemerkt. Einige unbestimmt (instabil?) Wenn Sie das tun Last es nicht. Ist vielleicht das geringe Gewicht, eine Gewohnheit. Nicht ganz die gleiche „Punch “ und Zugstufe, wie ein Paar Hendryx Funkallistic (unfairer Vergleich vielleicht ...)

Zusammenfassung:
Führen Sie in dem ersten harten Nacht gefriert Therapeuten, später am Tag in der Hälfte aufgetaut Therapeut von Therapeuten mit Matsch gefolgt und stapelt vor (das heißt nicht-Pulver). Guter Zug in ihnen nach ein paar Durchläufe, ist sehr gut in den Gleisen, Schnitzen halb aufgetauten Piste war ein großer Spaß! Wandte sich mehr als die angegebene 25,8 m, wahrscheinlich aufgrund Rocker. Kombinieren Sie einfach den carvingmoment, eine gute Kontrolle. Da kann ich mit Hendryx Funk vergleichen die höchste kein Tor, aber mit ein wenig mehr inåkning macht es wahrscheinlich, im Grunde die gleichen Dinge zu ihnen, dass Funk waren. Dann kühlt sie richtig mit seiner mattschwarzen Farbe, weiß Rext, gelb Kanten und super dünnes Profil!

Drove 191 cm im Dezember erhielt aber dann keinen wirklichen Eindruck, dann, wahrscheinlich aufgrund von Kurz Skifahren Zeit und hart, bevor gemischt. 184: eine absolut in Ordnung!

Model Jahr: 2014
Reitstil: Rennen inspiriert Piste, abseits der Piste, wenn angeboten
Länge auf dem Ski: 184 cm
Reitergewicht: 92 kg
Reiterlänge: 183 cm