Salomon Shift

Salomon Shift
Marke: Salomon
Model Jahr: 2019
Gewicht: 850 gram
(Offizielle Informationen von Salomon)


Was denkst du über Salomon Shift?
5
4
3
2
1
A_Scott
2019-04-22
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Siehe Zusammenfassung

Schwächen:
Siehe Zusammenfassung

Zusammenfassung:
Hatte Shift, als ich 2019 in Revelstoke geerntet wurde. Einige hatten viel Müll und andere nichts, aber man kann es so zusammenfassen:

Wenn Sie viel fahren möchten und sie jeden Tag auf 2000 Höhenmetern mitnehmen möchten, könnte dies für eine Tech-Bindung geeignet sein, da sie leichter ist und die Beine den Ski nicht so stark drücken, dass eine stärkere Bindung erforderlich ist.

Wenn Sie große Klippen mit Backflips abtropfen lassen und nach DIN 16 eingesetzt werden, ist die Bindung auch nicht geeignet. Es ist etwas anfälliger als eine feste Bandbreite.

Wenn Sie ein weiterer Svensson sind, der Top Tour, lockeres Land und Piste mag und variiert und den besten Kompromiss dafür wünscht, ist Shift genau das, was Sie haben sollten. Als ich aus dem Haus ging, hatte ich keinen großen Unterschied zu einer regelmäßigen Bindung. Jetzt kann ich vielleicht nicht mehr als 1-1,5 Meter springen / springen und dann funktionieren sie gut.

Was gut zu wissen ist, ist Angst im Umgang mit ihnen. Viele kleine Teile, so stampfen Sie nicht gleich runter. Sie sperren sie auch richtig, wenn man geht
Sie müssen auch die DIN mehr als üblich vermasseln. Zuvor bin ich um 9 gefahren, aber mit dem Schalthebel bin ich 11 gefahren.

Model Jahr: 2019
JohanSundstrom
2019-04-13
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Es ist jetzt die beste Option für diejenigen, die sich nicht nur auf Technologie verlassen wollen, aber die Bandbreite für zu groß halten.

Schwächen:


Zusammenfassung:
Ich bin gerade von einer 3-tägigen Hochtour zurückgekehrt, bei der ich die Gelegenheit hatte, meine Schicht wirklich auszuprobieren. Läuft im Vergleich zu anderen Fahrern eine ziemlich schwere Kombination (Opinion 118 with Shift), war aber an allen Tagen kein großes Problem.

Wunderbar, dass man sich voll auf die Bindung verlassen kann, auch wenn man stark zieht und das Substrat etwas härter ist (hatte einige wirklich unangenehme Diebe mit einer älteren Tech-Bindung).

Die Skispringer lösten sich während der Fahrt 2 Mal (wahrscheinlich aufgrund von Bedienungsfehlern), da es manchmal schwierig sein kann, zu wissen, ob die Gehposition vollständig gedrückt ist. Das war im Großen und Ganzen kein Problem, da wir insgesamt einige Höhenmeter streiften. Es werden auch keine Probleme mit der Freigabe des Zehenteils aufgestellt.

Summe Summe; Eine Bindung, die schwerer als die klassischen Tech-Bindungen ist, aber ein Gefühl der Sicherheit vermittelt, das mich bereit macht, etwa 200 Gramm mehr pro Bindung zu tragen. Natürlich, außer wenn Sie wirklich sehr weit gehen werden.

Für mich mag es eigentlich nahe an der perfekten Verklebung liegen. Es macht Spaß zu sehen, was die Konkurrenten mit sich bringen!

Model Jahr: 2019

Jonas
Jonas (Gast)
2019-03-05
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Hatte jetzt diese Bindung auf meiner ersten Pulverreise. Ist richtig enttäuscht. Beim Wenden lösen sich Stopper, sobald Sie einen leichten Schlag auf den Ski bekommen. Am Ende hatte man sie mit silbernen Klebebändern verklebt.
In drei Tagen Skifahren hatte ich mehrere ungerechtfertigte Auslöser von Zehen und mehrmals musste ich auf dem Feld bleiben und aussteigen und in der Bindung sein, wenn sich der Schuh im Zehenbereich bewegte.

Model Jahr: 2019
Alf
Alf (Gast)
2019-02-27
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Variable

Schwächen:
Nein bis jetzt

Zusammenfassung:
Komplettes Licht und sehr nützlich Jetzt habe ich nur noch ein paar Ski im Rucksack. Wenn ich viel Ski fahren muss, muss ich Ski mieten.

Model Jahr: 2019
Teijo
2019-02-13
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Funktioniert gleichermaßen bergauf und bergab. Relativ leicht und wirkt wie eine "echte" alpine Bindung.

Schwächen:
Das Verriegeln des Skistopper ist ein wenig schwierig zu verriegeln und zu entriegeln. Aber es könnte nur eine Gewohnheitsfrage sein ...

Zusammenfassung:
Ist es die ultimative Verbindung ...? Ja ich denke schon! Vielseitig ist nur der Vorname. Fühle mich sehr sicher in ihnen. "Klumpen" Sie jedoch nicht mit ihnen, da der Mund das Stiefelstück zur Seite stoßen kann. Relativ einfache Bedienung, wenn von einer niedrigen Position zur Fahrt und umgekehrt gewechselt werden soll. Sicher, es kostet etwas mehr als fünftausend Dollar, aber ich möchte sagen, dass sie es wert sind. Empfehlenswert!

Model Jahr: 2019

termons
2019-02-03
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Solide alpine Bindung nach unten. Stifte nach oben. Unglaublich schön, um die Kiefer zu vermeiden. Die Bremsen sind während der Fahrt nicht taufrei. Falten Sie sie immer mit der Hand, bevor Sie in eine niedrige Position wechseln.

Schwächen:
Höhere Fersenaufzüge fehlen. Die Bremsen gefahren, um mit den Schlössern fertig zu werden.

Zusammenfassung:
Gamechanger.

Model Jahr: 2019
FredrikLarsson1981
2019-01-07
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Unglaublich einfach von "go" auf "perform" zu wechseln. Niedrig montiert, also guter Kontakt zum Ski.

Schwächen:
Nein bis jetzt

Zusammenfassung:
Habe ein paar auf meinem BC chamox montiert und muss dem vorherigen Rezensenten zustimmen! Es ist ein Spielwechsler! Ich habe vorher Bindungen ausgeführt und den Königszapfen getestet, aber das ist alles. Fühlt sich an wie eine alpine Bindung, was bedeutet, dass das Gefühl der Sicherheit immer da ist. Perfekt für Anfänger, die in den "glücklichen" Zug steigen möchten, da der Ein- und Ausstieg leicht ist.

Model Jahr: 2019
Stenback
2019-01-02
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Game Changer! So wie es von ihren eigenen Skatern gesagt wird, kann ich nur zustimmen. Eine Bindung, die zuverlässig ist und als alpine Bindung fungiert, während die Tourmöglichkeiten vorhanden sind.

Schwächen:
Etwas schwerer als das leichteste Leichtgewicht.

Zusammenfassung:
Dies ist die Zukunft und es ist wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis alle anderen Hersteller festhalten.

Model Jahr: 2019
Pillard
2019-01-01 (Geändert: 2019-04-12)
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Fantastische Leistung. Ich habe nur ein paar Tage auf der Piste, aber sie halten sich wirklich gut mit gutem Kontakt mit dem Schnee. Keine Tendenzen zur Wilderei. Auch über Kuhfell-Skis nach vorne abgestürzt, klärte er vorbildlich aus. Ich habe nicht einmal den Knieeffekt im Knie gespürt, weil er bereits deutlich ausgeprägt und gut war.

Schwächen:
Nein, bisher, außer dass die Stopper ineinander stecken und es unmöglich macht, die Ski glatt zu zerlegen. Ein Gesichtspunkt ist, dass es etwas kompliziert zu montieren ist, aber es ist am Rand.

Zusammenfassung:
Hervorragende Leistung und trotzdem ganz okay. Ich habe bis jetzt nur die von der Bank getestete Umschaltung zwischen Fahr- und Gehmodus, aber in trockenem und warmem Klima scheint es extrem glatt zu sein. Natürlich ist es etwas schwerer als leichte Artikel, aber gleichzeitig ist die Sicherheit einer normalen Alpinklebung für praktisch das gleiche Gewicht wie bei Kingpin / Beast gegeben. Persönlich habe ich Beast16 am meisten entfernt, um einen sichereren Auslösemechanismus zu erhalten. Beasten machte es auch weiterhin gut, aber ich habe Angst vor den Knien und würde es vorziehen, keine Chance mit der Ferse zu haben.

Edit: Jetzt habe ich es auch stehend getestet. Alles hat super geklappt. Das Wechseln zwischen Reiten und Gehen ist wirklich großartig und ich hatte keinerlei Probleme. Andere Mitglieder der Bande haben Kingpins, Vipec, Dynafit Radical und G3 gespielt, aber keiner war glatter als der Shift. Das einzige, was ich mir wünschen könnte, ist ein Wechsel von Joch und Hoffen, mit den Fingern zu lösen, aber wenn Sie den Stick hineinstecken, springt er schön dazwischen.

OleK
2018-09-19
Hinweis! Dieser Text wurde von Google Translate übersetzt.
Original zeigen
Strenghts:
Starke und robuste Turbo-Bindung, die hartes Fahren aushalten kann und sowohl auf dem Weg nach oben als auch nach unten funktioniert.

Schwächen:
Nach 3 Monaten der Benutzung habe ich keine größeren Schwächen gesehen. Es wurde erwähnt, dass "willkürlich zwischen Fahr- und Gehmodus" und "Höhenlage" gewechselt wird. Nachdem ich die STH für die letzten 4 Jahre mit gleicher Höhe gefahren habe, habe ich keine Probleme mit dieser Höhe cleane Tech-Bindungen, aber das beeinträchtigt weder Fahrvergnügen noch Eigenschaften, wie ich es sehe. Ich habe auch nie Probleme gehabt, zwischen Lauf- und Laufmodus zu wechseln, selbst unter Bedingungen, bei denen alles andere und die meisten anderen technischen Bindungen große Probleme gehabt hätten.

Zusammenfassung:
Perfekte Bindung für diejenigen, die nicht viel über Gewicht denken und auch eine starke Bindung für den Abschwung wollen. Sie brauchen auch keine weiteren Ski, da der Wechsel zwischen fit tech binding und normalen Laufschuhen innerhalb von 1 min erfolgt.

Model Jahr: 2018