Rossignol EXPERIENCE 78 CARBON

Rossignol EXPERIENCE 78 CARBON
Kategorie: All mountain
Ebene: Anfänger
Marke: Rossignol
Model Jahr: 2022
Messen (Spitze/Taille/Schwanz): 125/78/111 mm Wendekreis: 15.00 m Gewicht: 1600 gram (170 cm)
Größen: 138,146,154,162,170,178 cm
Herstellerbeschreibung
Rossignol hat den vagen Begriff "All-Mountain" neu definiert. Bei der neuen EXPERIENCE Serie liegt der Fokus stattdessen auf dem realen Einsatzgebiet „Der ALL-RESORT SKI“. Durch die Nutzung der Spitzen und Falten der Freeride-Ski, mit einer typisch weichen und frühen Biegelinie wie Early-Rise / Tip-Rocker (genannt All-Trail-Profil), die dann in die Form eines reinen Pistenskis übergeht, hat die Entwicklungsabteilung von Rossignol bei der Schaffung der perfekte Ski für den Einsatz auf einem Skigebiet gelungen (2-in-1). Der Nachteil früher bei Tip-Rocker und Early-Rise ist natürlich das Flattern, das bei höheren Geschwindigkeiten bei langen Softfolds auftritt. Die Lösung heißt „Drive-Tip“, mit sehr starken gerichteten Längsfasern, die mit viskoelastischem Gummi integriert sind, werden die negativen Schwingungen herausgefiltert. Neue EXPERIENCE Top-Modelle gibt es mit Titanal-, Basalt- und Carbon-Verstärkungen in den Taillenmaßen 86mm, 82mm, 80mm und 78mm, wobei die Basalt- und Carbon-Modelle bei mittelhohen Geschwindigkeiten das meiste Skivergnügen bieten, während die Titanal-Versionen höhere Geschwindigkeiten oder Power wünschen.
EXPERIENCE 78 CA ist das Einstiegsmodell der Serie. Ein kappenkonstruierter Holzkern in Paulownia. Mit seinen 78 mm unter dem Fuß ist dieser Ski ein perfekter Anfängerski!
Alle neuen Rossignol EXPERIENCE werden unter größtmöglichen Umweltgesichtspunkten gebaut: Zertifizierte Holzmaserungen, recyceltes Material an den Stahlkanten oben und Beschichtungen. Alle Energie in der Fabrik ist grüne Sonnenenergie. Wichtig ist auch, dass Fabrik und Lager zentral in Europa liegen.

(Offizielle Informationen von Rossignol)


Was denkst du über Rossignol EXPERIENCE 78 CARBON?
5
4
3
2
1
0.0
0 Bewertungen